Gastbeitrag: Der erste Urlaub auf dem Bauernhof

ordnung_im_stall

Jugendliche die etwas ganz Besonderes erleben möchte und dabei noch tolle Erlebnisse genießen können, sollten auf eine Jugenreise, besonders Ferien auf einem Bauernhof wird Groß und auch Klein beeidnrucken. Wer noch auf der Suche nach der perfekten Jugenreise ist, findet auf www.solegro.de Abhilfe. Diejenigen, die zum ersten Mal Ferien auf einem Bauernhof verbringen, machen dabei ganz neue Erfahrungen. Damit ein solcher Urlaub zu einem vollen Erfolg wird, sollte man ein paar Hinweise beachten, insbesondere für den Umgang mit den dort lebenden Tieren.

Tiere hautnah erleben

Auf einem Bauernhof können Jugendliche Tiere unmittelbar kennenlernen, ob auf der Weide oder im Stall. Am besten lässt man sich vom Bauern vor der ersten Begegnung ein paar grundsätzliche Verhaltensregeln geben, damit man sich den Tieren gegenüber richtig verhält. Insbesondere sollte man alles vermeiden, was Kühe, Schweine, Schafe oder Pferde stören oder sogar erschrecken kann. Nach ein paar Tagen hat man schnell herausgefunden, was den Tieren besonders angenehm ist. Wenn man Freude am Umgang mit Tieren hat, kann man auch bei der Fütterung der Tiere, dem Ausmisten der Ställe oder ähnlichen Arbeiten helfen. Jeder Bauer freut sich über diese Hilfe.

Reiten für Anfänger

Besonders viel Spaß macht es, den Urlaub auf dem Bauernhof zu nutzen, um reiten zu lernen. Allerdings steht beim Reiten vor dem Vergnügen immer die Arbeit. Damit die Gesundheit des Pferdes oder Ponys keinen Schaden nimmt, darf man es erst besteigen, nachdem es gründlich gesäubert wurde. Dazu sollte sein Fell mit einer Bürste beziehungsweise Kardätsche sorgfältig gereinigt werden, insbesondere die Sattellage. Der Schweif wird verlesen, d.h. mit der Hand werden alle Schweifhaare nacheinander entwirrt. Auf keinen Fall darf man vergessen, die Hufe auszukratzen, bevor man reitet. Denn sonst besteht die Gefahr, dass sich das Pferd oder Pony an kleinen Steinen, die im Huf stecken, verletzen kann.

Pferdefreunde, Reiter und Blogger repräsentieren dieses Profil.

  • http://www.zeltnerhof.de/ Zeltnerhof

    Toller Beitrag, dem ist nichts hinzuzufügen. Viele Grüße vom Bauernhof Martina Zeltner http://www.Zeltnerhof.de